Wichtig beim Umzug:
Vermieter-Bescheinigung

Du ziehst in in eine neue Wohnung?
Dann musst du zum Einwohnermeldeamt gehen und dich anmelden.

Für die Anmeldung brauchst du eine Vermieterbescheinigung.

Der Vermieter muss dir diese Bescheinigung geben.

Das ist Pflicht.
Das ist in Deutschland Gesetz.

Die Vermieterbescheinigung heißt auch:

Wohnungsgeberbestätigung


Auf der Vermieterbescheinigung steht:

  • der Name und die Adresse vom Vermieter
  • das Datum
    (wann bist du in die neue Wohnung gezogen?)
  • deine neue Adresse
  • dein Name und der Name von allen anderen Mietern
    (auch von den Kindern)

Der Vermieter gibt dir keine Vermieterbescheinigung?

Dann gehst du zum Einwohnermeldeamt.
Und du sagst:

Der Vermieter hat mir keine Vermieterbescheinigung gegeben.

 


 

3 thoughts on “Wichtig beim Umzug:
Vermieter-Bescheinigung”

Möchtest du zu diesem Thema etwas schreiben? Darüber freue ich mich sehr. Aber bitte immer höflich schreiben. Danke!

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.